Objektivprofile in Photoshop für Z-Objektive

Die Rubrik rund um das Thema Bildbearbeitung und Software. Techniken, EBV-Software, Tipps,...

Moderator: pilfi

Antworten
tirnanog
Batterie7 Kamera
Beiträge: 240
Registriert: Do Apr 10, 2008 21:39
Wohnort: Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Objektivprofile in Photoshop für Z-Objektive

Beitrag von tirnanog » So Mär 15, 2020 19:20

Gibt es eigentlich für die Z-Objektive in Photoshop CC noch keine Objektivprofile???
Schon in der Vergangenheit hatte ich - im Gegensatz zu den SLR-Objektiven - die Verzeichnungs- und Vignettierungekorrektur immer manuell machen müssen. Beim Z 14-30 mm stelle ich nun fest, dass es (bei Architekturaufnahmen) doch sehr tonnenförmig verzeichnet, zumindest bei einigen Brennweiten (besonders stark zwischen 24 und 28 mm). Und das leider auch sehr unregelmäßig, so dass die manuelle Korrektur wenig hilfreich ist. Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht?

Dank und Gruß
tirnanog

Thomas S.
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 8710
Registriert: Mo Jan 20, 2003 8:58
Wohnort: Sachseln

Re: Objektivprofile in Photoshop für Z-Objektive

Beitrag von Thomas S. » So Mär 15, 2020 20:30

Ich meinte Nikon korrigiert das gleich im NEF selber, somit gibts keine Profile
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Gruss Thomas
Leben und Leben lassen.

500px

Benutzeravatar
Roadrunner2
Batterie6
Beiträge: 82
Registriert: Di Jul 07, 2009 21:06
Wohnort: Kreis München

Re: Objektivprofile in Photoshop für Z-Objektive

Beitrag von Roadrunner2 » Mo Mär 16, 2020 9:44

Wenn Du auf "Integriert" umstellst sollte das eigentlich schon aus dem NEF mitkommen.

EDIT: Sorry, das bezeiht sich nur auf LR. Habe nicht richtig gelesen, hier geht es um PS. :oops:
Nikon Z6 - 24-70/4 - 70-200/4 - 105/2.8 Micro - 300mm/4 PF
Olympus OM-D E-M1 MKII - 12-40/2.8 - 40-150/2.8 - 300/4

Antworten